Innovationsstrategie 2018-05-30T09:46:41+00:00

Innovationsstrategie mit nachhaltiger Wirkung

Wozu brauchen Unternehmen Innovationsstrategien? Was müssen Innovationsmanager bei der langfristigen Planung von Innovation beachten? Die wichtigsten Punkte für die nachhaltige Entwicklung Ihrer Innovationsstrategie sind hier zusammengestellt.

Eine fundierte Grundlage zur Entwicklung Ihrer Innovationsstrategie erhalten Sie in der kostenlosen Studie „Innovationsmanagement weiter denken“. In der Studie erfahren Sie, wie Sie ganzheitliche Innovationsstrategien entwickeln können, die Ihren Innovationsprozess und Ihre Innovationsfähigkeit berücksichtigt. Sie erfahren, wie Sie durch die Entwicklung einer Innovationsstrategie sowie die Etablierung eines professionellen Ideenmanagements und Innovationsmanagements Unternehmen zukunftsfähig machen.

JETZT KOSTENLOSE STUDIE HERUNTERLADEN
Innovationsmanagement Whitepaper

Was ist eine Innovationsstrategie?

Die Lehrbuchtheorie besagt über eine Innovationsstrategie folgendes: Wie auch das Innovationsmanagement ist die Innovationsstrategie ein Teil der Unternehmensstrategie. Alle Maßnahmen und Ziele für die Zukunft werden definiert, mit denen ein Unternehmen langfristig innovative Produkte, neue Geschäftsfelder und optimale Prozesse entwickeln will. Die nötigen Schritte zum Erreichen der Ziele sind in einem Konzept festgelegt.

Innolytics Innovationsmanagement Software entdecken

Innovationsstrategie in der Praxis

In der Praxis sollten sich Unternehmen bei der Entwicklung einer Innovationsstrategie folgende Fragen stellen:

1. Wie sehen die Zukunftstrends aus?

Beobachten Sie Ihr Umfeld. Durch Austausch mit Lieferanten, auf Messen oder in Internetforen. Halten Sie fest, wohin die gesellschaftliche und technische Entwicklung in Ihrer Branche gehen wird. So können Sie in der Innovationsstrategie planen, wie das Unternehmen Trends optimal nutzen wird und welche Alternativen es gibt. Die Innolytics® Innovationsmanagement Software unterstützt Sie dabei, Trends zu sammeln, gemeinsam zu diskutieren und zu bewerten.

2. Wo können wir unser Know-how noch einsetzen?

Definieren Sie in der Innovationsstrategie die Lösungskompetenzen des Unternehmens. Überlegen sie, wie Sie das Fachwissen auch auf andere Marktsegmente oder Branchen übertragen und gewinnbringend einsetzen können. Oder generieren Sie sich Ihren Markt selbst.

3. Welche Kundenbedürfnisse sind uns unbekannt?

Finden Sie heraus, was Ihre Kunden brauchen. Fragen Sie, was der Kunde an Ihrem Produkt verbessern würde. Oder was ihn zu viel Zeit kostet. Kreativitätstechniken und Perspektivwechsel können bei dieser Analyse helfen. Vielleicht finden Sie neue Zielgruppen?

Langfristig zur erfolgreichen Innovationsstrategie

Die Innovationsstrategie kann auf lange Sicht sehr erfolgreich sein, insbesondere dann, wenn Innovationsmanager die Rahmenbedingungen kennen und einhalten. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Kenntnis der Stärken eines Unternehmens. Wie ist die Innovationskultur beschaffen? Ist im Unternehmen bereits ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess etabliert? Hat das Unternehmen bereits Erfahrungen mit Methoden wie Open Innovation gesammelt? Für die erfolgreiche Umsetzung einer Innovationsstrategie ist es wichtig, diese Punkte zu beachten. Sind innerhalb eines Unternehmens bereits Erfahrungen vorhanden, ist es deutlich einfacher, die Strategie auf diesen aufzubauen.

Tipps für eine erfolgreiche Innovationsstrategie

  • Binden Sie die Mitarbeiter verschiedener Ebenen ein: Alle gestalten den Aufbauprozess der Innovationsstrategie gemeinsam.

  • Bilden Sie bereichsübergreifende Teams: Dadurch wird das kreative Potential aus den unterschiedlichen Abteilungen optimal genutzt.

  • Motivieren Sie Ihre Teams: Mit Begeisterung und einer positiven Einstellung arbeiten alle aktiv an der Umsetzung der neuen Innovationsstrategie

Durch die Innolytics Innovationsberatung und den Einsatz der Innolytics® Ideenmanagement-Software können Sie aus der Strategieentwicklung einen interaktiven lebendigen Prozess machen – ein großes Plus bei der Entwicklung einer Innovationsstrategie.