Die Innolytics-Innovationsmanagement Software verwendet ein mehrstufiges Verfahren zur Ausführung von Sicherungen:

  1. Versionierungsverwaltungssystem zur Wiederherstellung vorhandener Administrator- oder Benutzerbeiträge
  2. Integritätsprüfungen von Benutzerbeiträgen zur Fehlervermeidung
  3. Stündliche Durchführung einer verschlüsselten Sicherung der Datenbanken (mit Möglichkeit der selektiven Datenwiederherstellung)
  4. Durchführung einer verschlüsselten Teilsicherung des Servers durch ein Backup
  5. Darüber hinaus wird alle sechs Stunden eine vollständige und verschlüsselte Sicherung aller Daten bei der Hetzner Online GmbH vorgenommen
  6. Die Daten der Plattform werden zudem auf einem 2. Server täglich als Full-Backup bei STRATO HiDrive gespeichert

 

Weitere Artikel zum Thema:

Wo werden die Daten gesichert?

Wo werden die Daten gehostet?

 

Hier kommst Du zurück zur Startseite der Innolytics-Innovationsmanagement-Software-FAQ.

2019-07-08T15:10:35+00:00