In der kostenlosen Version kannst Du als Plattform-Administrator*in Nutzer löschen. Dazu rufst Du die Community-Übersicht auf. Du klickst auf die 3 blauen Punkte rechts neben dem Namen und den Angaben über Aktivitäten.

 

Klicke auf Nutzer löschen.

Du wirst gefragt, was mit den Beiträgen des Nutzers bzw. der Nutzerin geschehen soll. Du kannst zusammen mit dem Nutzerkonto alle Beiträge dieser Person löschen oder sie mit dem Hinweis “Gelöschter Nutzer” auf der Plattform belassen.

 

In der Premium-Version kannst Du Beiträge von Nutzer*innen auch auf andere übertragen. Das ist praktisch. Beispielsweise bei einem Innovationsworkshop, wenn eine Person alle Ergebnisse dokumentiert und diese später den Urheber*innen zugeordnet werden sollen. In der kostenlosen Version ist die Funktion der Übertragung von Ideen nicht aktiviert.

 

Weitere Artikel zum Thema:

Was ist der Unterschied zwischen Freemium und Premium?

Für wen eignet sich die Premium-Variante der Innolytics Ideenmanagement Software / Innovationsmanagement-Software?

 

Hier kommst du zurück zur Startseite der Innolytics-Innovationsmanagement-Software-FAQ.